Der TSV Wernau hatte sich in der Hinrunde als guter Gegner gezeigt und hätte zum ersten Stolperstein auf dem weiteren Weg zur Meisterschaft werden können.

Allerdings hatten unsere Damen diesbezüglich einen anderen Plan und der ging so:
Mit einer sehr guten, eingespielten sowie äußerst sehenswerten Leistung in allen Bereichen und angefeuert durch ein tolles Publikum holte man unangefochten drei Sätze und damit auch drei Tabellenpunkte.
Ergebnis: 3:0 / (25:16 25:22 25:20).
Der SSV Ulm als Tabellenvorletzter war erwartungsgemäß keine Gefahr für einen Punktverlust. Souverän und im letzten Satz mit einem 25:5 sogar deklassierend setzte sich Schlierbach durch.
Ergebnis: 3:0 / (25:13 25:22 25:5).
Es spielten Anja Beiss., Annika Muck., Claudia Geig., Finja Wab., Kerstin Wab., Lena Minnam., Lisa Krau., Maja Schmi., Meike Köpf. und Natalie Machan.

Bild Damen Spieltag 2024.01.14


Einladung zur Jahreshauptversammlung 2023

Montag, 06. März 2023

Zur diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung des Turn- und Sportverein Schlierbach 1896 e.V. am Freitag, 31. März 2023 um 19.30 Uhr laden wir alle M...

Weiter ...

Jubiläums-Hock am 1.Oktober 2022

Montag, 26. September 2022
Jubiläums-Hock am 1.Oktober 2022

Liebe Sportsfreunde des TSV Schlierbach,

2021 - es war so weit, das große Jahr unseres 125-jährigen Vereins Jubiläums war angebrochen!
Wie es in unserer...

Weiter ...

Die Tage des Vereinsheims sind gezählt

Samstag, 09. Oktober 2021
Die Tage des Vereinsheims sind gezählt

Liebe Sportsfreunde des TSV Schlierbach,

am Samstag, den 2.10. haben sich erneut freiwillige Helfer am Vereinsheim "Villa Berg" eingefunden, um tatkräf...

Weiter ...

Bring dich ein für deinen Verein!

Samstag, 02. Oktober 2021
Bring dich ein für deinen Verein!

Liebe Vereinsmitglieder, 

bald geht es los mit der Spendenaktion „Bring dich ein für deinen Verein” des Markendiscounters Netto. Und der TSV-Schli...

Weiter ...